Prozess ID_MSG_MO - InstitutionData Abmeldung an Institutionen

1 Versionen Ansichtszeitpunkt (TT.MM.JJJJ)  

Prozess ID_MSG_MO (00.90) am 27.11.2022

  
Stammdaten
ProzessID_MSG_MO 
Version00.90 
MutterprozessKeine Abstammung 
Aus KonsultationNein 
BezeichnungInstitutionData Abmeldung an Institutionen 
BearbeitungsstatusKonsultation 
Gültig von15.11.2022 
Gültig bis31.12.2099 
StatusInaktiv (In Konsultation) 
GranularitätZählpunkt 
StornierbarNein 
KategorieHerkunftsnachweise und SOGL 
ResponsekategorieHerkunftsnachweise und SOGL 
SpartenStrom 
BeteiligteVerteilernetzbetreiber
Behörde
Übertragungsnetzbetreiber
 
  
  

Prozess Grundlagen

  
GrundlagenKonsultation gem. SoMa5
EAG §81 Herkunftsnachweisdatenbank
ElWOG §72 Herkunftsnachweise für Strom aus fossilen Energiequellen
SOGL Datenaustausch-V
 
  
  

Prozessdiagramm

  
  
  

Beschreibung der Prozessschritte

  
  
  

Verwendete Marktnachrichten

  
  
  

Responsecodes der Marktnachrichten

  
MELDUNG_AIMD - Abmeldung übermitteln
CodeBezeichnungResponse Kategorie
Keine Einträge vorhanden.


ANTWORT_AIMD - Antwort versenden
CodeBezeichnungResponse Kategorie
70Änderung/Anforderung akzeptiertHerkunftsnachweise und SOGL

  
  

Dokumente und Links – Teil der Konsultation

  
BezeichnungKategorieBeschreibungLink
Keine Einträge vorhanden.
  
  

Ergänzende Dokumente und Links - nicht Teil der Konsultation

  
BezeichnungKategorieBeschreibungLink
Keine Einträge vorhanden.
  
  
  

Ergänzende Informationen

  

Beschreibung

  

Mit diesem Prozess wird die Abmeldung (zB Einstellung des Betriebs einer Erzeugungsanlage) einer HKN oder SOGL relevanten Anlage durch den Verteilnetzbetreiber an die HKN Datenbank oder den Übertragungsnetzbetreiber gemeldet.

Als Prozessdatum wird der letzte Tag des Betriebs der Anlage mitgeteilt.

Übertragung

  

Fristen

  

Die Übermittlung der Nachricht für Erzeugungsanlagen an die Herkunftsnachweisdatenbank ist zeitgleich mit der Information durch den Verteilnetzbetreiber an den Lieferanten (FINALE_ABM) durchzuführen.

Bei Anlagen die den SOGL Kriterien entsprechen, ist die Nachricht ebenfalls durch den Verteilnetzbetreiber zum Zeitpunkt der finalen ABM zu übermitteln. Auf jeden Fall aber mit dem Datum des letztmaligen Betriebs der Anlage.

Prozessauslösend

  

Der Anlagenbetreiber meldet sich beim Lieferanten bzw. Verteilnetzbetreiber und teilt mit, dass er keine weitere Versorgung an seiner Anlage mehr wünscht, z.B. weil er wegzieht oder die Anlage stillgelegt wird.

Verpflichtende XML Knoten

  

Voraussetzungen

  

Abmeldung einer Anlage, die den HKN oder SOGL Kriterien entspricht.

Änderungen

  

  
  
  
  

Änderungen verfolgen

  

Änderungen betreffend Prozess 'ID_MSG_MO' abonnieren.